Menü Schließen

Stellenangebote

Aktuell haben wir folgende offene Stellen und freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung dazu:

Erzieher (m/w/d)

Sozialpädagoge (w/m/d)

Fahrdienst (w/m/d)

Bereichsleitung (w/m/d)

Hausmeister (w/m/d)

weitere Stellenangebote


Benefits

Arbeitszeitmodelle

Unsere Vollzeitmitarbeitenden arbeiten 39 Stunden pro Woche.

Betriebsausflüge

Unsere Einrichtung veranstalten jedes Jahr zwei identische Betriebsausflüge damit alle Beschäftigten einmal mitfahren können. Für die Mitarbeitenden werden nahezu alle Kosten übernommen.

Betriebliche Altersvorsorge

Unsere Mitarbeitenden werden in der kirchlichen Zusatzversorgungskasse (KZVK) zusätzlich rentenversichert. Das Kinderheim St. Josef zahlt monatlich zusätzlich zum Gehalt einen prozentualen Betrag in Höhe von 5,3 Prozent auf ein Konto des Mitarbeitenden bei der KZVK ein.

Faire Entlohnung nach AVR

Die Bezahlung richtet sich nach den Arbeitsvertraglichen Richtlinien des Deutschen Caritasverbands (AVR). Das ist ein eigenes Tarifwerk, in dem die Arbeitsbedingungen und Löhne geregelt sind. Es ist an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) angelehnt. Es gibt regelmäßige Gehaltssteigerungen.

Fort- und Weiterbildungen

Wir fördern die Teilnahme unserer Mitarbeitenden an externen und internen Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen durch die Beteiligung an den Kosten und Gewährung von Dienstbefreiung.

Gutes Betriebsklima

Wir legen Wert auf ein gutes Betriebsklima und einen wertschätzenden Umgang miteinander. Bei uns wird ein wertschätzender Führungsstil gepflegt. Unsere Unternehmenskultur ist von einem familiären Umgang und flachen Hierarchien geprägt. 

Jahressonderzahlungen

Unsere Mitarbeitenden erhalten im November eine Jahressonderzahlung.

Jubiläumszuwendung

Bei einer Zugehörigkeit von 25 und 40 Jahren erhalten unsere Mitarbeitenden jeweils eine Sonderzahlung.

Krankengeldzuschuss

Bei längeren krankheitsbedingten Ausfallzeiten (über 6 Wochen) zahlen wir unseren Mitarbeitenden für eine Zeit von maximal 26 Wochen (in Abhängigkeit der jeweiligen Beschäftigungszeit) die Differenz zwischen dem Krankengeld der Krankenkasse und des Gehalts.

Spirituelle Auszeit (Exerzitien)

Zur meditativen Einkehr erhalten unsere Mitarbeitenden bis zu drei Tage jährlich Sonderurlaub.

Supervision

Nach Absprache bieten wir Supervision an.

Urlaub

Bei einer 5-Tage-Woche beträgt der jährliche Urlaubsanspruch unserer Mitarbeitenden 30 Arbeitstage.

Vergünstigte Versicherungen

Mitarbeitende der Caritas erhalten bei vielen Versicherungen die Tarife des öffentlichen Dienstes.

Vergünstigte Veranstaltungstickets

Unsere Mitarbeitenden erhalten für viele Veranstaltungen in der Region vergünstigte Tickets.

Vergünstigungen beim Mittagessen

Unsere Mitarbeitenden können in zu einem günstigen Preis zu Mittag essen.

Vermögenswirksame Leistungen

Am Vermögensaufbau unserer Mitarbeitenden beteiligen wir uns mit einen monatlichen Arbeitgeberzuschuss in Höhe von 6,65 €. Bei Teilzeitbeschäftigten wird ein anteiliger Betrag bezuschusst.

Zusätzliche freie Tage

Am 24. und 31. Dezember sowie zu besonderen Anlässen (beispielsweise Eheschließung, Taufe eines Kindes) erhalten unsere Mitarbeitenden eine Arbeitsbefreiung.

Job-Ticket

Firmen Fitness

Betriebskrankenzusatzversorgung / Gesundheitsbudget