Chronologie Heimleitung

1851 Witwe Michel aus Mannheim(Hausmutter)
1852 bis 1853 Schwester Victoire und Schwester Josephine vom Hl. Kreuz aus Straßburg
1853 bis 1856 Oberin Sr. Maximin vom hl. Vinzenz von Paul (Mutterhaus Straßburg)
1856 bis 1871 Oberin Sr. Xaveria vom hl. Vinzenz von Paul (Mutterhaus Straßburg)
1871 bis 1882 Oberin Sr. Concordia vom hl. Vinzenz von Paul (Mutterhaus Straßburg)
1882 bis 1886 Oberin und Heimleiterin Sr. Wilhelmine vom hl. Vinzenz von Paul (Mutterhaus Freiburg)
1886 bis1928 Oberin und Heimleiterin Sr. Flora von den barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul (Mutterhaus Freiburg)
1928 Oberin und Heimleiterin Sr. Alphaea (Mutterhaus Freiburg)
1928 bis 1935 Oberin und Heimleiterin Sr. Adelheid (Mutterhaus Freiburg)
1935 bis 1946 Oberin und Heimleiterin Sr. Maria Gabriela Steffan (Mutterhaus Freiburg)
1946 bis 1947 Oberin und Heimleiterin Sr. Eleonora (Mutterhaus Freiburg)
1947 bis 1954 Oberin und Heimleiterin Sr. Maria Regina (Mutterhaus Freiburg)
1954-1959 Oberin und Heimleiterin Sr. Adelheid (Mutterhaus Freiburg)
1959-1967 Oberin und Heimleiterin Sr. Maria Agreda (Mutterhaus Freiburg)
1967 bis 1986 Oberin und Heimleiterin Sr. Abundantia (Mutterhaus Freiburg)
1986 bis 1993 Sozialarbeiter und Religionslehrer Heinz Kloss
seit 1993 Dipl.- Soz.pädagogin (FH) Inge Groos, die zuvor seit 1976 als Kinderpflegerin im Kinderheim St. Josef tätig war und 1983 zur Erziehungsleiterin und stellvertretenden Heimleiterin berufen wurde.