Mädchen WG

Die Mädchen-Wohngemeinschaft ist eine Verselbständigungsgruppe nach § 41 SGB VIII für jugendliche Mädchen ab etwa 15 Jahren, die aufgrund verschiedener Indikationen Bedarf nach einer geschlechtshomogenen Gruppe haben. Ähnlich den Zielen der bereits beschriebenen WG „YoungStars“ im Hauptheim in Mannheim-Käfertal sollen die Jugendlichen unter pädagogischer Betreuung lernen, selbstständig und eigenverantwortlich zu handeln und ihre Persönlichkeit weiterzuentwickeln. Berufliche Integration stehen ebenso im Vordergrund wie die Weiterentwicklung der sozialen Kompetenz und die Herausarbeitung eigener Ressourcen, Stärken und Grenzen. Auf die besonderen Bedürfnisse der Mädchen wird mit speziellen Angeboten durch systemisch geschultes Personal eingegangen.


Bereichsleiterin:
Traudl Bellon, systemische Therapeutin SG
0621/ 338060

Heimleiterin:
Inge Groos, Dipl.-Soz.Päd. (FH)
0621/72071-23